Unternehmen > Chronik

Wir blicken zurück ...

1989 gründet Johann Andreas Hackl die Firma Elektro Johann Hackl in Spittal an der Drau in Kärnten und verwirklicht somit seinen Traum als selbstständiger Unternehmer.

1990 bekommt der damals noch Zwei-Mann-Betrieb die ersten Arbeitgeber in der Region, wozu der Holzfachmarkt Hasslacher GmbH, Möbelstudio Mösslacher, Fleischerei Kranzelmüller sowie die Ponau Papierfabrik, die heutige Pap-Star zählen.

1991/92 wird beim Familienhaus ein Neubau geplant und somit Räumlichkeiten für ein Büro sowie Lagerräume geschaffen.

1993 sind die bisherigen Räumlichkeiten für die 10 Mitarbeiter und die Auftragssituation nicht mehr ausreichend. Die Firma wird in die Ponau, Spittal übersiedelt. Es werden ca. 200-300 m² Lager- sowie Büroräume von der Firma Hasslacher gemietet.

1996 wird das ehemalige Smon Areal in der Ponau in Spittal gekauft und es werden ein Büro sowie eine Werkstatt mit Lager errichtet.

1998 werden die ersten Projekte im Ausland im Bereich Industrie durchgeführt. Die Aufgabenbereiche umfassen Installationen von Privathäusern, Umsetzung von Supermärkten, Planung und Durchführung von Fertigungsanlagen in der Industrie, Beleuchtungsplanung und Brandmeldeanlagen.

2001/02 werden die EDV und damit auch die Büroräumlichkeiten erneuert. Für eine professionelle Abwicklung von Großaufträgen entsteht eine eigene Projektabteilung.

2005 werden diesmal die bisherige Werkstätte und das Lager grunderneuert und vergrößert. Es entstehen 3 Büroräume für 6 Arbeitsplätze, ein Besprechungsraum, Küche und neue WCs.

2008 wird die Firmenstruktur des Betriebes geändert und aus der Einzelfirma wird eine GmbH. Der Firmenname lautet nun auf Elektro Hackl GmbH. Für eine konkurrenzfähige Bewerbung für Großaufträge erfolgt der Zusammenschluss mit Elektro Hartlieb und Elektro Krobath zur HHK Haustechnik GmbH.

2009 erreicht die Mitarbeiterzahl im Sommer ihren Höchststand von 40 Mitarbeitern. Im September feiert die Firma Elektro Hackl ihr 20jähriges Bestehen mit einem Fest im kleinen Kreise mit Mitarbeitern und Freunden.

2010 erweitern wir unser Know-How im Bereich der Alternativen Energien wie zB Photovoltaikanlagen und Wasserkrafwerke. Wir nehmen an der E-Mobil 2010 am Weissensee teil. Neben ca. 20 anderen Teilnehmern werden Ideen zur grünen Mobilität präsentiert.

2011 veranstalten wir am Firmenareal in der Ponau gemeinsam mit dem Cafè Piccolo ein Maifest der besonderen Art. Es werden E-Bikes, E-Roller, Segways zum Testen zur Verfügung gestellt. Ein E-Boot, ein E-Auto, eine Photovoltaikanlage sowie eine E-Tankstelle werden ausgestellt sein. Ein E-Roller wird verlost.

PHOTOVOLTAIK

PHOTOVOLTAIK - www.elektrohackl.at/alternative-energie.html

Ihre Photovoltaikanlage vom Profi - unverbindliches Angebot jetzt anfordern!

Spittaler Messe

Spittaler Messe - © www.elektrohackl.at

... wir sind dabei! Besucht uns von 24.-26.3. auf der Spittaler Messe

Störungshotline

+43 4762 42073

Über unsere Notfallnummer erreichen Sie unseren Störungsdienst auch am Wochenende!

Alarmanlagen / Videoüberwachung

Holen Sie sich noch heute ein Angebot für Ihr Eigenheim ein!

Unter +43 (0) 4762-42073
erreichen Sie uns
von 8-17 Uhr im Büro.

Anfragen können Sie auch gerne per Email an office@elektrohackl.at schicken.

Facebook-Seite

Facebook-Seite - www.facebook.com/elektrohackl

... wir freuen uns über ein "Gefällt mir"!

» Elektro Hackl auf Facebook